Informationen zu unserem barrierefreien Internetauftritt

Für behinderte Menschen gewinnt das Internet zunehmend an Bedeutung für die soziale und berufliche Integration. Sie können per Internet wieder viele Dinge des Alltags selbständig erledigen und ihre gesellschaftliche Mobilität erhöhen. Das erfordert aber einen barrierefreien Zugang zu diesem neuen Medium.

Die Gemeinde Saarwellingen hat bei der Realisierung ihres neuen Internetauftritts deshalb besonderen Wert darauf gelegt, dass die Internetseiten jeder möglichst einfach lesen und bedienen kann.

Für sehbehinderte Menschen wurden die Hilfsmittel zur Vergrößerung von Schriften bereits in den Internetauftritt integriert.

Drücken Sie hierfür einfach auf Ihrer Tastatur die <Strg>-Taste (ganz unten links) und halten sie fest. Nun können Sie durch Bewegen des Mausrades nach oben oder nach unten ganz einfach die Schrift in Ihrem Browser vergrößern oder verkleinern. Voraussetzung hierfür ist die Verwendung eines Browsers (Internet-Explorer, Mozilla Firefox, Google Chrome) in einer neueren Version.

Durch Betätigen der Tastenkombination <Strg>+0 (die Zahl Null) kommen Sie wieder auf die Standard-Schriftgröße zurück.

Für blinde Menschen wurden die Informationen innerhalb des Seiten-Quellcodes so gestaltet und angepasst, dass sie mit geeigneter Software zur Sprachausgabe auf möglichst einfache Art akustisch ausgegeben werden können.

Die Gemeinde Saarwellingen leistet somit auch hier durch Benutzerfreundlichkeit, Barrierefreiheit, Aktualität und innovative Service-Angebote einen weiteren wichtigen Beitrag zur Integration unserer behinderten Mitbürgerinnen und Mitbürger.


Behindertenbeirat und Behindertenbeauftragter der Gemeinde Saarwellingen

Zur Wahrnehmung der Interessen der Behinderten war im Jahre 1996 erstmals ein Behindertenbeirat in der Gemeinde Saarwellingen eingerichtet worden. Bereits von 1989 bis 1995 war ein Behindertenbeauftragter ehrenamtlich im Auftrag der Gemeinde tätig.

Saarwellinger Vereine und Verbände, die sich für die Belange der Behinderten einsetzen, entsenden Vertreter in den Behindertenbeirat. Derzeit gehören diesem Gremium an: die Sozialverbände VdK aus Saarwellingen, Schwarzenholz und Reisbach, die MS-Selbsthilfegruppe Saarwellingen, der Turnverein Schwarzenholz mit den Gruppen Krebsnachsorge und Herzsport sowie die Behindertensport-gemeinschaft Saarwellingen, der DRK-Ortsverein Saarwellingen und die Lebenshilfe Kreisvereinigung Saarlouis.

Weitere Informationen hierzu in der Rubrik Behindertenbeirat


 

Zusatzinfos

Behindertenbeauftragter der Gemeinde Saarwellingen:

Günther Puhl

Kreppstraße 48

66793 Saarwellingen

Tel. 06838/6988

Sportführer für Senioren

  • Gesundheits- und Rehasport
  • Selbsthilfegruppen
  • Sport für Menschen mit und ohne Behinderung
  • Seniorensport
    in der Gemeinde Saarwellingen und Umgebung

Unseren Sportführer für Senioren können Sie als pdf-Datei herunterladen.

Nach oben

Barrierefreies Wandern

In Saarwellingen wurde vor einigen Jahren ein Behindertenrundweg eingerichtet. Ausgangspunkt dieses rollstuhlgeeigneten Weges ist die Sport- und Spielhalle „Am Schäferpfad“.

Details zu diesem Weg finden Sie unter www.barrierefreies-wandern.de.

Das Internetportal enthät ausführliche Informationen zu behinderten- und altersgerechten Wanderwegen im Saarland. 

Veranstaltungen für Menschen mit Behinderung

08. November 2010 15:15


zum Archiv ->