Sie sind hier:  Saarwellingen 
28.10.2011 Fr - 28.10.2011 - 10:00 Uhr
Alter: 3 yrs

Gemeinde erhält Zuschüsse von Innenminister Toscani



Innenminister Toscani und Bürgermeister Michael Philippi

Gemeinde Saarwellingen erhält vier Bescheide in Gesamthöhe von 180.129 Euro aus den Händen von Innenminister Stephan Toscani.

Innenminister Stephan Toscani überreichte dem Bürgermeister der Gemeinde Saarwellingen, Herrn Michael Philippi, am 27. Oktober vier Bewilligungsbescheide in einer Gesamthöhe von 180.129 Euro. Die Mittel dienen vornehmlich energetischen Sanierungsmaßnahmen, die an verschiedenen Hallen in Saarwellingen und Schwarzenholz durchgeführt wurden.

In der Sport- und Spielhalle Saarwellingen sowie der Schulze-Kathrin-Halle Schwarzenholz wurde eine Sanierung des Flachdaches einschließlich Wärmedämmung und Blitzschutz vorgenommen. Für die Sport und Spielhalle Saarwellingen erhält die Gemeinde einen Bewilligungsbescheid über 58.133 Euro, für die Schulze-Kathrin-Halle Schwarzenholz einen Bescheid über 20.131 Euro.

Die in 1960 gebaute Hungsthalle Schwarzenholz war dringend sanierungsbedürftig: Dusch- und Umkleideräume wurden saniert, und Rissverpressung und Malerarbeiten im Umkleide , Flur- und Hallenbereich vorgenommen. Für diese Maßnahmen überreichte Innenmister Stephan Toscani einen Bewilligungsbescheid in Höhe von 23.772 Euro.

Ebenfalls aus energetischen Gründen wurde die 1969 erbaute Gutbergturnhalle Saarwellingen saniert. Mit Unterstützung des Innenministeriums durch eine Bedarfszuweisung von rund 78.000 Euro wurden die bisherigen Asbestzement-Wellplatten der Dacheindeckung durch wärmeisolierende Sandwichelemente ausgetauscht. Ebenfalls wurden die Wasserleitungen und insbesondere die Warmwasserversorgung, sowie die Fliesen in den Duschräumen erneuert.