Inhaltsbereich

Die ehemalige Gemeindeverwaltung

...wurde 1994 zum "Kulturtreff Altes Rathaus"

Die Gemeinde Saarwellingen baute im Jahr 1900 ihr erstes Rathaus mit Bürgermeisterwohnhaus in den Garten des bis dahin gemieteten Hauses von Engelbert Müller in der Vorstadtstraße. Das alte baufällige Mietshaus war abgerissen worden. Im Jahr 1930 wurde das Gebäude um einen Verwaltungsbau erweitert. Bis 1977 diente es der Gemeinde Saarwellingen als „Bürgermeisterei“. 13 Jahre nach Auszug der Gemeindeverwaltung, im Jahre 1990, wurde mit umfangreichen Umbau- und Modernisierungarbeiten begonnen, damit am 28. Mai 1994 der "Kulturtreff Altes Rathaus“ als neues Kulturzentrum für Saarwellingen eröffnet werden konnte. Während der Kulturtrakt sich im vorderen Teil des Alten Rathauses befindet, haben sich die Technischen Werke Saarwellingen GmbH (TWS) seit September 1994 im hinteren Gebäudeteil niedergelassen.

Jährlich finden ca. 80 kulturelle Veranstaltungen - von Konzerten, über Ausstellungen hin zu Lesungen - im Saal des Kulturtreffs statt. Zudem werden die Räumlichkeiten auch von Vereinen für die Durchführung von (Sport-)Kursen genutzt.

Eine Veranstaltungs-Übersicht finden Sie hier: Kulturprogramm

Eine Bereicherung für den "Kulturtreff Altes Rathaus" ist auch sicherlich das einladende Bistro im Erdgeschoss des Gebäudes. Die Gemeinde Saarwellingen vermietet die Räumlichkeiten (Großer Saal, Atelier, Bistro) in Kooperation mit der Pächterin des Bistros für private und geschäftliche Anlässe mit bis zu 100 Gästen.

Termin- und Buchungsanfragen für Ihre Feierlichkeiten/Veranstaltungen sind zu richten an:

Cornelia Rohe

Gemeinde Saarwellingen Kulturarbeit u. Schulen Schloßplatz 1
66793 Saarwellingen
  • Gebäude: Rathaus
  • Raum: A.108

Lisa Resch

Gemeinde Saarwellingen Kulturarbeit u. Schulen Schloßplatz 1
66793 Saarwellingen
  • Gebäude: Rathaus
  • Raum: A.108