Inhaltsbereich

Seniorenarbeit in der Gemeinde Saarwellingen

Mitte 2006 wurde gemeinsam mit ortsansässigen Vereinen und Institutionen das "Netzwerk Seniorenarbeit" gegründet. Ziel des "Netzwerkes Seniorenarbeit" ist ein Gesamtkonzept für eine gemeinwesenorientierte Senioren- und Altenarbeit zu erstellen, in dem bereits vorhandene Angebote verschiedener Träger und Verbände gebündelt werden, Perspektiven entwickelt und Themenschwerpunkte gebildet werden.

Seit dem Start der Initiative „Netzwerk Seniorenarbeit“ im Sommer 2006 sind schon einige Veranstaltungen und Aktivitäten mit guter Resonanz durchgeführt worden. Die demographische Entwicklung wird in der Gemeinde Saarwellingen nicht als „Problematik“ angesehen, sondern als Chance für eine funktionierende gemeinwesenorientierte Senioren- und Altenarbeit. Es ist für die Gemeinde wichtig, die vorhandenen Strukturen in diesem Bereich noch stärker zu vernetzen und die Angebotspalette für diese Altersgruppe unserer Bevölkerung zu optimieren.

Seniorenwegweiser

Im Februar 2020 wurde der neue Seniorenwegweiser der Öffentlichkeit vorgestellt. Darin enthalten sind in komprimierter Form alle wichtigen Institutionen mit ihren Kontaktdaten und Aufgabenstellungen im Seniorenbereich.

Sportführer für Senioren

  • Gesundheits- und Rehasport
  • Selbsthilfegruppen
  • Sport für Menschen mit und ohne Behinderung
  • Seniorensport in der Gemeinde Saarwellingen und Umgebung

Windelzuschuss für Neugeborene und für Menschen, die an Inkontinenz leiden (mit Antragsformular)

Die Gemeinde Saarwellingen zahlt zur Kompensation von erhöhten Müllgebühren bei Windelkindern, sowie Personen, die an Inkontinenz leiden, einen Zuschuss. Voraussetzung ist, dass die Person, für die der Zuschuss beantragt wird, mit Hauptwohnsitz in Saarwellingen gemeldet ist.

Antrag auf Gewährung einer Zuwendung