Sie sind hier:  Saarwellingen > Bürgerservice 
06.11.2020 Fr - 06.11.2020 - 11:00 Uhr
Alter: -10 days
Kategorie: Altes Rathaus
Von: WSauer

Konzert: Peter Hedrich Quintett – „New Hope“

Freitag, 06.11.2020, 20 Uhr
Kulturtreff Altes Rathaus

Peter-Hedrich-Quintett

Peter-Hedrich-Quintett

Freitag, 06. November 2020, 20.00 h
Peter Hedrich Quintett – „New Hope“
Peter Hedrich (Posaune); Felix Hauptmann (Piano); Nicolai Amrehn (Bass); Kevin Naßhan (Schlagzeug); Veronika Morscher (Gesang)

Spätestens seit seinem Debütalbum New Hope (MONS Records) gilt Peter Hedrich als junges Ausnahmetalent an der Posaune. Das Album ist eine einzigartige Hommage an den Meisterposaunisten Jiggs Whigham, dessen Werk “Hope” von 1976 schon sehr früh zum Schlüsselerlebnis in der musikalischen Entwicklung von Peter Hedrich wird.
In einer musikalischen Familie aufgewachsen, durchläuft Hedrich zahlreiche Nachwuchsorchester. Die zweijährige Mitgliedschaft im Bujazzo, der Talentschmiede des Jazz in Deutschland, prägten ihn musikalisch sehr und erlaubten ihm, die große Bandbreite des Bigband-Jazz auf hoch professionellem Niveau kennenzulernen. 2016 gründet Peter Hedrich sein Quintett und verfolgt mit ihm u.a. die Idee, Stücke des legendären Hope Albums von Whigham - in ein neues Gewand gekleidet, in Kombination mit Eigenkompositionen- aufzunehmen.
Für das Peter Hedrich Quintett gilt - wie vom Kritiker Detlef A. Ott so treffend formuliert –, dass es "(…) Hoffnung macht, dass im swingenden Jazz noch nicht alles gesagt ist!" Peter Hedrich hat auf jeden Fall noch eine Menge zu sagen - als Komponist und als Posaunist.
Eintritt: 10 € / ermäßigt 8 €