Sie sind hier:  Saarwellingen 
07.09.2017 Do - 07.09.2017 - 11:32 Uhr
Alter: 74 days

Sanierung der L 342 / L 342R– Bousstraße in Schwarzenholz sowie eines Teilbereiches der Dorfstraße



Der Landesbetrieb für Straßenbau wird am Montag, den 11.09.2017, mit der Sanierung des Zubringers L 342R von Schwarzenholz zur Anschlussstelle A8 Schwalbach/Schwarzenholz beginnen und gleichzeitig die Sanierung der L 342-Bousstraße in Schwarzenholz vorbereiten.
 
Zunächst wird die die Asphaltdecke des Zubringers unter Vollsperrung abgefräst, je nach Schadensbild auch in tiefer gehenden Lagen. Es folgen die Asphaltarbeiten und die Erneuerung der Bankette. Für diese Arbeiten ist eine Woche Bauzeit vorgesehen.
 
Die Sanierung der Bousstraße umfasst den gesamten Streckenabschnitt zwischen der Brückenstraße und dem Autobahnzubringer. Vorbereitende Arbeiten –die Erneuerung von Rinnenplatten, Borden, Abläufen und die Instandsetzung der Gehwege- werden unter halbseitiger Sperrung mit Ampelreglung in mehreren Baufeldern durchgeführt. Begonnen wird zwischen den Einmündungen Friedhofstraße und Zum Steinhübel in Fahrtrichtung Schwalbach. Es folgen sukzessive weitere Baufelder mit Ampelschaltung.
 
VORANKÜNDIGUNG: Der abschließende Asphalteinbau in der Bousstraße ist in 2 Bauabschnitten unter Vollsperrung geplant, voraussichtlich ab dem 16.10.. Dazu folgt rechtzeitig eine separate Information.
Zusätzlich wird im Auftrag der Gemeinde Saarwellingen die Dorfstraße vom Einmündungsbereich Bartholomäusstraße bis zum Einmündungsbereich Mühlenstraße instandgesetzt.

Der LfS rechnet während der Bauzeit nicht mit erheblichen Verkehrsstörungen. Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Meldungen im Rundfunk zu achten und bei der Routenplanung –insbesondere im Berufsverkehr- die Wartezeit an der Baustellenampel einzuplanen.

Der ÖPNV ist über die Baumaßnahme informiert. Es erfolgen noch weitere Abstimmungen. Informationen über die Auswirkung der Baumaßnahme auf den Linienbusverkehr erhalten ÖPNV-Nutzer bei den Kreisverkehrsbetrieben Saarlouis unter www.kvs.de.
Zusätzlich wird im Auftrag der Gemeinde Saarwellingen die Dorfstraße vom Einmündungsbereich Bartholomäusstraße bis zum Einmündungsbereich Mühlenstraße instandgesetzt.