Inhaltsbereich

Nordic Walking Parks

...aktiv in Saarwellingen unterwegs

Zur Förderung der Gesundheit durch sportliche Betätigung und zur Tourismusförderung hat die Gemeinde Saarwellingen in den Jahren 2006 und 2007 drei Nordic Walking Parks - "Rund um den Weiherkopf" in Reisbach, „Am Steinberg“ in Saarwellingen/Nalbach und „Im Lachwald“ in Saarwellingen/Schwarzenholz - eingerichtet.

In den drei Parks stehen je drei Wegstrecken, von leicht bis schwer, zur Verfügung. Nordic-WalkerInnen können zwischen insgesamt fünf Einstiegen auswählen. Eine entsprechende Wegbeschilderung navigiert sicher und zuverlässig entlang der Strecke zum Ausgangspunkt zurück. Zur Orientierung wurde an jedem Einstieg eine Hinweistafel „Nordic Walking“ aufgestellt. (Wichtige Info: Da die Beschilderung (Wegmarkierung und Hinweistafeln) über die Jahre sehr gelitten hat, wird diese zeitnah erneuert! Stand: 02.2022)

Genießen Sie die Natur und werden Sie aktiv für Ihre Gesundheit!

Der 2007 eröffnete Park bietet Nordic WalkerInnen drei verschiedene Wegstrecken - leicht, mittel und schwer - zur Auswahl. Einstiegspunkt für alle drei Strecken ist der Parkplatz Husarenkreuz, in der Nähe des ehemaligen Nordschachtes bei Reisbach. Alle Streckenverläufe sind durch entsprechende Wegbeschilderungen gekennzeichnet und verlaufen durch Wälder, entlang von Feldern und vorbei an der Mühlenbach-Schlucht mit Aussichtsplattform.

Einstiegspunkt:

Zart und Ziel ist der Parkplatz Husarenkreuz am Ende der Ortsbebauung Reisbach, in der Nähe des ehemaligen Nordschachtes.

GPS-Daten: 49°22'13.5"N   6°51'59.8"E

Anfahrt:

Von Saarwellingen kommend: Verlassen Sie Saarwellingen über die Lebacher Straße und folgen ca. 4 km der L142. Biegen Sie rechts in die Straße „Zum Nordschacht“ ab. Nach ca. 1,5 km erreichen den Parkplatz Husarenkreuz.

Wegstrecken:

Leichte Wegstrecke: 6,14 km

Mittlere Wegstrecke: 6,95 km

Schwere Wegstrecke: 11,1 km

Der 2006 eröffnete Park führt Nordic WalkerInnen je nach Strecke durch die Saarwellinger Wälder, vorbei am Ortsteil Schwarzenholz und dem Wandertreff "Fischerhütte". Drei verschiedene Wegstrecken mit unerschiedlichen Schwierigkeitsgraden - Lachwaldweg (leicht), Weiherweg (mittel) und Katzenwaldweg (schwer) - stehen zur Auswahl. Diese können von zwei Einstiegspunkten begonnen werden und sind durch entsprechende Wegbeschilderungen gekennzeichnet.

Einstiegspunkte:

Der Park bietet zwei Einstiegsmöglichkeiten: den Wanderparkplatz beim Gasthaus im Lachwald an der L341 und die Fischerhütte des ASV in Schwarzenholz (Verlängerung Friedhofstraße).

GPS-Daten Lachwald: 49°20'11.6"N   6°48'33.6"E

GPS-Daten Fischerhütte: 49°19'59.4"N   6°50'49.5"E

Anfahrt:

Vom Einstiegstpunkt Lachwald können alle drei Strecken begonnen werden. Der Wanderparkplatz liegt an der L341 zwischen Saarwellingen und Hülzweiler.

Die mittlere und schwere Strecken können zudem auch von der Fischerhütte in Schwarzenholz begonnen werden. Diese erreicht man, wenn man an der Kirche im Ortsteil Schwarzenholz in die Friedhofstraße abbiegt und diese in der Verlängerung, vorbei am Friedhof und am Lehnenhof, durchfährt.

Wegstrecken:

Leichte Wegstrecke: Lachwaldweg, 4,0 km

Mittlere Wegstrecke: Weiherweg, 5,5 km

Schwere Wegstrecke: Katzenwaldweg, 7,5 km

Zusammen mit dem Nordic Walking Park "Am Lachwald" wurde 2006 auch der Park "Am Steinberg" eröffnet. Da die Strecken teilweise das Gemeindegebiet Nalbach tangieren wurde der Park in Zusammenarbeit mit der Nachbargemeinde geschaffen. Der Nordic Walking Park "Am Steinberg" umfasst drei unterschiedlich schwere Wegstrecken - Schwimmbadweg (leicht), Wolfsrathweg (mittel) und Steinbergweg (schwer). Einstiegspunkte für alle drei Strecken sind entweder der Parkplatz Neuer Kirchplatz oder der Parkplatz am Freibad Saarwellingen. Je nach Strecke kann man das Wildfreigehege Wolfsrath, die Steinberggrotte oder den Steinbergbrunnen entdecken und erkunden.

Einstiegspunkte:

Der Park bietet für alle drei Strecken zwei Einstiegsmöglichkeiten: den Parkplatz in der Straße Neuer Kirchplatz im Ortsteil Saarwellingen und den Parkplatz am Saarwellinger Freibad.

GPS-Daten Neuer Kirchplatz: 49°21'56.7"N   6°47'51.0"E

GPS-Daten Freibad Saarwellingen: 49°21'38.6"N   6°48'50.5"E

Anfahrt:

Für den Parkplatz Neuer Kirchplatz folgen Sie im Ortskern von Saarwellingen der Beschilderung Richtung Nalbach. Nach dem Verlassen des Kreisels in Richtung Bahnhofstraße biegen Sie nach ca. 1600m nach rechts in die Straße „Neuer Kirchplatz“ ein, wo sich der Parkplatz befindet.

Den Parkplatz am Freibad erreichen Sie, wenn Sie über die Lebacher Straße Richtung Ortsausgang Saarwellingen fahren. Am Ortsausgang biegen Sie links ab zum Saarwellinger Freibad, wo sich der Parkplatz befindet.

Wegstrecken:

Leichte Wegstrecke: Schwimmbadweg, 5,5 km

Mittlere Wegstrecke: Wolfsrathweg, 6,3 km

Schwere Wegstrecke: Steinbergweg, 7,5 km