Inhaltsbereich

Soziales

Angebote, Informationen und Ansprechpartner

Besucheradresse: Engelstr. 12 (Leo-Grünfeld-Haus)
                                66793 Saarwellingen

Die Gemeinde Saarwellingen, das Amt für Jugend, Senioren und Soziales, hat  eine Beratungs- und Lotsenfunktion.

Dies bedeutet, dass sich alle Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Saarwellingen bei sozialen Problemen an das Amt für Jugend, Senioren und Soziales wenden können.
Wir beraten und unterstützen bei Problemen sowie der Kommunikation mit anderen Behörden. Sollten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jedoch merken, dass sie bei einem Problem nicht helfen können, so vermitteln sie Sie an die jeweilige Fachstelle.

Informationen und Ansprechpartner

Eine zentrale Aufgabe des Gesundheitsamtes des Landkreises Saarlouis ist der vorbeugende Gesundheitsschutz der Bevölkerung. Ergänzt wird dies durch ein umfangreiches Beratungsangebot in den folgenden Bereichen:

  • Beratung von psychisch Kranken, Suchtkranken, älteren Menschen und ihren Angehörigen
  • Allgemeine Familienberatung und Familienhilfe
  • Schwangerschaftskonfliktberatung
  • Beratung von Behinderten
  • Suchtberatung
  • HIV Test und Beratung
  • Projekte und Referententätigkeit zu den Themen ADHS, Ernährung, HIV/Aids, Sexualpädagogik und Sucht

 

Gesundheitsamt des Landkreises Saarlouis
Choisyring 5
66740 Saarlouis

Tel.:      06831/444-700
Fax:      06831/444-722
E-Mail:gesundheitsamt@kreis-saarlouis.de

 

Gesundheitsamt des Landkreises Saarlouis
- Außenstelle Lebach -
Dillinger Str. 67
66822 Lebach

Tel.:06881/93641-71
Fax: 06881/93641-73

Das Jobcenter untersützt im Rahmen seines Auftrages Menschen, die in Schwierigkeiten geraten sind.

  • Jobcenter Saarlouis
    Bahnhofsallee 4
    66740 Saarlouis

          Tel.: 06831/444-8000
          Internet: www.jobcenter-saarlouis.de

 

  • Jobcenter Dillingen
    Stummstraße 29-33
    66763 Dillingen
  • Jobcenter Lebach
    Tholeyer Straße 2
    66822 Lebach
  • Startbahn 25
    Ludwig-Karl-Balzer-Allee 15
    66740 Saarlouis
  • Migra-Team
    Ahornweg 1-3
    66740 Saarlouis
  • Bildung und Teilhabe
    Ahornweg 1-3
    66740 Saarlouis

Kreissozialamt Saarlouis
Ahornweg 1-3

66740 Saarlouis

Tel.:      06831/444-8723
Fax:      06831/444-539
E-Mail:

 

Das Angebot des Kreissozialamtes umfasst unter anderem:

  • Unterhaltssicherungsgesetz
  • Hilfe zum Lebensunterhalt bei vorübergehender Erwerbsminderung
  • Hilfestellung für Personen mit Suchtproblemen, ohne festen Wohnsitz, psych. Kranke, durch häusliche Gewalt misshandelte Frauen und Kinder, nicht Krankenversicherte
  • Grundsicherung im Alter für Personen ab 65 Jahren oder dauerhaft Erwerbsunfähige
  • Leistungen nach dem AsylblG
  • Übernahmen von Bestattungskosten
  • Überprüfung und Durchsetzung von Ansprüchen gegenüber Dritten
  • Das Kreissozialamt bietet außerdem Eingliederungshilfe innerhalb und außerhalb von Einrichtungen für Menschen mit Behinderung an und informiert zu den Themen Parkerleichterung und Befreiung der Gurt- und Schutzhelmpflicht.

KISS – Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe im Saarland

Die KISS ist ein Projekt der Landesvereinigung Selbsthilfe e.V. im Saarland und fördert die Idee der Selbsthilfe, Kooperation und Vernetzung auf allen gesellschaftlichen Ebenen. Sie arbeitet saarlandweit, problemübergreifend, unabhängig und neutral in allen Bereichen der Selbsthilfe.
Die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe im Saarland bietet Informationen zu unterschiedlichen Krankheitsbildern und hilft bei der Klärung der persönlichen Situation der Betroffenen. Sie vermittelt Kontakte zu Selbsthilfegruppen und gibt Informationen zu anderen Unterstützungsangeboten.
KISS gibt darüber hinaus umfassende Hilfe bei der Gründung neuer Selbsthilfegruppen, unter anderem auch durch logistische Unterstützung, Beratung und Moderation der Gruppenarbeit.

KISS - Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe Saarland
Futterstraße 27
66111 Saarbrücken

Tel.:        0681/960213-0
Fax:        0681/960213-29
E-Mail:   kontakt@selbsthilfe-saar.de
Internet:www.selbsthilfe-saar.de

 

Gesundheitsamt Saarlouis

Das Gesundheitsamt des Landkreises Saarlouis hat in seiner Beratungsstelle ebenfalls eine Abteilung, die sich auf die Kontaktaufnahme zu Selbsthilfegruppen spezialisiert hat:

Beratung über Kontaktaufnahmen zu Selbsthilfegruppen:
Choisyring 5
66740 Saarlouis

Tel.:        06831/444-773
Fax:        06831/444-775
E-Mail:   gasls-soza-02@kreis-saarlouis.de
Internet:www.kreis-saarlouis.de

 

Weitere psychosoziale Dienste

  • Arbeiterwohlfahrt Landesverband Saarland e.V.
    Zentrum für Beratung Saarlouis
    Prälat-Subtil-Ring 3a
    66740 Saarlouis

            Tel.:06831/94690

  • Caritas Saar-Hochwald e.V.
    Lisdorfer Str. 13
    66740 Saarlouis

            Tel.:06831/9399-30

  • Caritas Saar-Hochwald e.V.
    Neustr. 37
    66763 Dillingen/Saar

            Tel.:06831/9869414

  • Bistum Trier
    Erziehungs-, Ehe-, Familien-, Lebensberatung Saarlouis
    Titzstr. 17
    66740 Saarlouis

            Tel.:06831/2577
            Fax: 06831/122045
            E-Mail:

  • Bistum Trier
    Erziehungs-, Ehe-, Familien-, Lebensberatung Lebach
    Pfarrgasse 9
    66822 Lebach

            Tel.:06881/4065
            Fax: 06881/5390404
            E-Mail:

Menschen, die auf gespendete Lebensmittel angewiesen sind, können sich bei der Tafel in Saarlouis anmelden. Dort erhalten sie für eine symbolische Unkostenpauschale von 1,- € Lebensmittel. Die ehrenamtlichen Helfer/innen der Tafel achten darauf, dass alle Lebensmittel in einwandfreiem Zustand sind.

Bedürftige (Hartz 4-Empfänger, Grundsicherung- und Wohngeldbezieher) können sich bei der Caritas Saar-Hochwald e.V. anmelden.

 

Öffnungszeiten: dienstags, von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Adresse: Pavillonstr. 45
                66740 Saarlouis

 

Träger:    Caritas Saar-Hochwald e.V.
                Diakonisches Werk Saar

Tel.:        06831/9399-0
Fax:        06831/9399-40
E-Mail:   info@caritas-saar-hochwald.de
Internet:www.caritas-saar-hochwald.de

Das Wohngeld hilft Haushalten mit geringem Einkommen die Wohnkosten zu tragen. Menschen, die in einer Mietwohnung wohnen, erhalten einen Mietzuschuss. Menschen, die im eigenen Haus wohnen, erhalten einen Lastenzuschuss.

Soziales Dienstleistungszentrum am Schloss
Regionalverband Saarbrücken
Schlossplatz 6 – 7
66119 Saarbrücken

Tel.:0681/506-4948 und
        0681/506-4949
Fax: 0681/506-5098

 

Sie können weiterhin Ihre Anträge im Landkreis Saarlouis abgeben.

Kreissozialamt Saarlouis
Ahornweg 1-3
66740 Saarlouis

 

 

Unterstützung bei der Antragsstellung

Amt für Jugend, Senioren und Soziales
Leo-Grünfeld-Haus, Engelstraße 12, 66793 Saarwellingen

Herr Christoph Klein:       Tel.:06838/9007-156
                                           E-Mail:

Frau Claudia Peifer:         Tel.:06838/9007-176
                                           E-Mail:

Neben dem Amt für Jugend, Senioren und Soziales erhalten Sie von den Mitgliedern des Behindertenbeirates Unterstützung bei der Antragsstellung.